Nissan Michelangelo

Der Nissan NV300 geht unter die Camper: Auf der Tourismus- und Freizeitmesse CMT in Stuttgart (13. bis 21. Januar 2018) zeigt Umbau-Partner Westfalia (Stand B32 in Halle 7) den Nissan Transporter als Reisemobil-Version „Michelangelo". Auf Basis der Kombi-Variante des NV300 haben die Spezialisten des westfälischen Fahrzeugbauers einen geräumigen Camper entwickelt, der über eine Küchenzeile und bis zu sechs Einzelsitzplätze sowie vier Schlafplätze verfügt – zwei davon befinden sich unter dem großen Aufstelldach.

Nach der CMT-Premiere auf dem Westfalia-Stand ist der NV300 Michelangelo ab dem Frühjahr 2018 über spezialisierte Nissan Vertragspartner in Deutschland erhältlich. Die fünfjährige Fahrzeuggarantie, die Nissan auf alle leichten Nutzfahrzeuge gewährt, gilt nicht nur für das Basisfahrzeug, sondern auch für den Camping-Umbau. Weitere Einzelheiten zu Ausstattungsumfang und Preisen werden vor dem Marktstart bekannt gegeben.

 

 

Was den Michelangelo auszeichnet:

  • kompakte Länge von 4,99 Metern
  • flexibles Innenraumkonzept, bis zu 6 Sitzplätze
  • vollumfänglich alltagstauglich bei Fahrzeughöhe von nur 2,00 m
  • 135 x 200 cm großes Dachbett
  • Küchenblock mit durchdachter Funktionalität und 31 Liter Kühlbox
  • besonders großes Stauraumangebot