Cologne Edition [17.10.2017]

Cologne Edition - für besonderen Reisekomfort.

Mit einer Presseinformation haben die Ford Werke die Cologne Edition des Nugget vorgestellt. Viel Spaß beim Lesen.

Nugget – der Klassiker

Zehntausendfach bewährt – und dennoch immer wieder neu erfunden und weiterentwickelt: Die 2013 vorgestellte, aktuelle Version des Nugget, die wieder in enger Zusammenarbeit mit der Westfalen Mobil GmbH (Rheda-Wiedenbrück) entwickelt wurde, basiert auf der Kombi-Variante des aktuellen Ford Transit Custom Trend. Der Nugget ist mit der hochmodernen Ford EcoBlue Euro 6-Dieselmotorengeneration bestellbar, die in drei Leistungsstufen lieferbar ist: der Basismotor mit 77 kW (105 PS) und einem Drehmoment von 360 Nm, die mittlere Version mit 96 kW (130 PS) und 385 Nm sowie die Top-Motorisierung mit 125 kW (170 PS) und einem bulligen Drehmoment von 405 Nm. Als Alternative zum serienmäßigen 6-Gang-Schaltgetriebe steht für den Ford Nugget in Kombination mit den 96 kW- und der 125 kW-Motorisierungen auch ein SelectShift-6-Gang- Automatikgetriebe zur Wahl. Dieses Getriebe fand überragende Zustimmung bei der Nugget- Kundschaft: Aktuell liegt der Automatik-Anteil bei diesem Modell bei rund 40%.

Nugget: wahlweise mit Hoch- oder mit Aufstelldach – und auf Wunsch mit neuem Ausstattungspaket „Köln"
Der Nugget ist sowohl mit Hochdach als auch mit Aufstelldach lieferbar: Der große Vorteil der Aufstelldach-Version: Mit einer Außenhöhe von nur 2,06 Metern im geschlossenen Zustand passt dieser Freizeit-Klassiker auch in viele Privatgaragen. Die Hochdach-Variante bietet im Gegenzug ein erweitertes Angebot clever integrierter Schranksysteme und ein noch großzügigeres Raumgefühl.

Ganz gleich ob Hochdach oder Aufstelldach: Am schlüssigen und beliebten Grundkonzept hat sich seit 30 Jahren nichts verändert. Auch bei der aktuellen Ford Nugget-Generation wurde das erfolgreiche Zwei-Raum-Konzept beibehalten, also die konsequente Trennung von Wohn- und Küchen-/Funktionsbereich. Eine Schiebetür (Beifahrerseite) und eine Heckschwingtür bieten einen komfortablen Zugang zum Innenraum. Unverändert ist der Ford Nugget zudem einer der wenigen echten Fünfsitzer in seiner „Campingbus"-Klasse und bietet auf seiner variablen Sitzbank zwei integrierte Isofix-Halterungen für Kindersitze. Besonders aber profitiert die Ford Nugget-Baureihe von ihrer Auslegung als Großraum-Pkw – Handling, Fahrkomfort und Geräuschdämmung orientieren sich somit am Limousinen-Niveau.

Für besonderen Reisekomfort sorgt das neue Ausstattungspaket „Köln", das sofort verfügbar ist: dieses Paket bietet neben einer ausfahrbaren Markise über der Schiebetür auch einen schwenkbaren Heck-Fahrradhalter für bis zu drei Fahrräder und unterstützt so den aktuellen Trend zum City-Camping mit nachhaltiger Mobilität am Zielort. Ein attraktives „Pocket-Taschen-Set" sowie das Logo am Heck des Fahrzeuges nehmen grafisch das Köln-Thema des Nugget-Jubiläumsmodells auf, das auf dem Caravan-Salon 2016 anläßlich des 30-jährigen Jubiläums der Baureihe erstnass vorgestellt wurde – und bei einer Gesamtauflage von 60 Fahrzeugen praktisch umgehend ausverkauft war.

Westfalen Mobil möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Datenschutz“. Sie können sich auch gegen die Verwendung von Cookies entscheiden und ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen.